++++ Besuche im Rathaus nur nach telefonischer Terminvereinbarung ++++
++++ Zutritt hat nur, wer nicht infiziert oder nicht in Quarantäne ist ++++

Aufgrund der steigenden Inzidenz und dem Fakt, dass sie im Landkreis Leipzig gestern fünf Tage über 35 lag, ist das Brandiser Rathaus für den öffentlichen Besucherverkehr ab sofort geschlossen. Dringende Anliegen werden nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung selbstverständlich bearbeitet. Vor allem in den Bereichen des Einwohnermeldeamtes sowie des Standesamtes sollen so Ansammlungen wartender Bürgerinnen und Bürger verhindert werden. Zudem sind Behörden laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung vom 21. September 2021 verpflichtet, die Kontaktdaten der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen, die das Rathaus betreten. Dies geschieht entweder per QR-Code (Corona-Warn-App) oder per Kontakt-Formular.

Ist eine Klärung des Anliegens auch über Telefon, per E-Mail oder postalisch möglich, bittet die Stadtverwaltung darum, diese Möglichkeiten zu bevorzugen.

Die offenen Samstage entfallen bis auf Weiteres.

Die Stadtverwaltung bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für deren Verständnis!

Bürgersprechstunde online von Dienstag, dem 28. September 2021

Screenshot BM Sprechstunde

 

 

 

 

 

 

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Dienstag, 26. Oktober 2021, 17 Uhr statt.

Die Brandis App

app logo

„Nähe“ ist in Brandis mehr als ein geografischer Vorteil.

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 10 2021

  • Grillkletterkamin lädt ein
  • Ratskeller mit Türmchen

 

 

Amt24 Suchformular

Interner Bereich

Wetter in Brandis