Ab Dienstag, 2. Juni hat das Rathaus in Brandis wieder zu den regulären Sprechzeiten geöffnet:

Di.: 09.00 – 11.30 Uhr u. 13.00 – 19.30 Uhr
Do.: 09.00 – 11.30 Uhr u. 13.00 – 16.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 11.30 Uhr
Sa.: jeden 4. Sa./Monat, 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verwaltung bittet darum, dass wenn nötig, nur höchstens eine weitere Person aus dem eigenen Haushalt den Rathausbesuch begleitet. Um Wartezeiten einzugrenzen wird empfohlen, im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren. Zudem müssen auch im Rathaus die entsprechenden Hygienevorschriften eingehalten werden. Bitte das Rathaus sowie die Büros nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und mit genügend Abstand betreten.

 

Die Brandiser Friedensrichterin Isabell Engisch wird ihre Sprechstunde am Dienstag, 2. Juni von 17 bis 19 Uhr telefonisch unter 034292 655-18 abhalten. Außerdem ist sie auch weiterhin per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Am Dienstag, 26. Mai tagt der Brandiser Stadtrat erneut in der Sport- und Mehrzweckhalle Brandis. Ab 18.30 Uhr geht es unter anderem um Grundstücksveräußerungen, die Ausrichtung von Brandis als pestizidfreie Kommune, die Vergabe der Planungsleistungen für die Instandsetzung des Sportplatzes "Jahnhöhe" sowie um zwei Bebauungspläne. Zu Beginn der Sitzung findet wie immer eine Bürgerfragestunde statt. Alle Informationen und Unterlagen finden Interessierte im Rats- und Bürgerinformationssystem.

Die Stadt Brandis bekommt jedes Jahr auf Grund des Gesetzes über die Gewährung pauschaler Zuweisungen zur Stärkung des ländlichen Raumes im Freistaat Sachsen Mittel in Höhe von 70.000 Euro zugewiesen. Diese sollen nun nach dem einstimmigen Stadtratsbeschluss vom 31. März für die Initiierung eines Bürgerfonds zur Finanzierung und Durchführung von investiven Bürgerprojekten zur Verfügung gestellt werden. Die Abwicklung der Projekte soll über das Bürgerbeteiligungsformat „Mit-Mach-Stadt“ Brandis erfolgen.

Das nächste Treffen der Mit-Mach-Stadt sollte eigentlich am Mittwoch, 13. Mai stattfinden. Auf Grund der Corona-Pandemie fällt dieser Termin aus. Es ist anvisiert, die Zusammenkunft im Juni nachzuholen.

Die Bürgermeisterwahl in Brandis sollte eigentlich am 17. Mai stattfinden. Durch die Corona-Krise musste dieser Termin jedoch verschoben werden. Der Stadtrat der Stadt Brandis folgte in seiner April-Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung. Als neuer Termin für die Bürgermeisterwahl wurde einstimmig der 27. September 2020 festgelegt.

KinderbrilleAm 21.04.2020 wurde auf dem Dorfanger in Beucha (Gehweg zwischen Edeka und Dorfstraße) eine Kinderbrille mit Stärke gefunden.
Diese wird bestimmt vermisst und kann beim Fundbüro in der Stadtverwaltung Brandis abgeholt werden. Für eine Terminabstimmung melden Sie sich bitte vorher telefonisch unter 034292 655-54.

 

 

Um etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen, ruft die Stadtverwaltung auf, Regenbögen zu malen und diese bitte mit Namen und Alter des Kindes eingescannt oder abfotografiert an die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. Die Bilder werden hier veröffentlicht.

Regenbogen Maira 6Regenbogen Theo 5Regenbogen Stella 9

Mit Beschluss des Sächsischen Oberverwaltungsgerichtes Bautzen, vom 07.04.2020, wurden die maximal zulässige Entfernung von der Wohnstätte zum Aufenthalt im Freien und sportlichen Betätigungen genau definiert und auf 10 bis 15 km festgelegt. Hierbei wird jedoch darauf hingewiesen, dass sich diese Entfernung auf die Gemeindegrenzen, in unserem konkreten Fall auf die der Stadt Brandis und ihre Ortsteile, bezieht. Innerhalb dieses Bereiches darf ich mich zu Fuß, mit dem Rad, dem Kfz oder dem öffentlichen Nahverkehr bewegen. Ziele von geplanten Aktivitäten im Freien sind verboten, wenn diese typischerweise nur mit dem Auto zu erreichen sind. Ein Überschreiten der Gemeindegrenzen zum Erreichen von Zielen ist mit den vorgenannten Fortbewegungsarten gestattet, sofern die Entfernung von bis zu 15 km zwischen diesem und der Wohnung nicht überschritten wird und auch diese typischerweise zu Fuß oder mit dem Rad erreicht werden können.

SR Mehrzweckhalle CoronaEin weiterer Schritt zur Sanierung des Ratskellers steht nun mit der Vergabe der Planungsleistungen für die Leistungsphasen V bis VIII zur Umnutzung des ehemaligen Ratskellers im 2. Bauabschnitt für die Gebäudehülle an. In den vergangenen Monaten erfolgte im 1. Bauabschnitt zur Umnutzung des ehemaligen Ratskellers Brandis die Sicherung der Giebel. Mit Fertigstellung dieser Arbeiten kann nunmehr im 2. Bauabschnitt die Gebäudehülle mit Dach, Dachstuhl, Fassade und Fenster instandgesetzt werden. Die notwenigen planerischen Grundlagen können nach der Vergabe des Stadtrates in seiner Sitzung am 31. März nun von dem Planungsbüro Kewitz geschaffen werden.

115 Logo mit Claim farbig
Logo Innovationskommune
Logo Mit Mach Stadt
Aktionsraum Partheland

Bürgermeisterwahl 2020
Online-Beantragung eines Wahlscheins (Briefwahl)

Hier können Sie den Wahlschein für die Briefwahl online beantragen.

Bürgersprechstunde online von Donnerstag, dem 27. August 2020

Screenshot BM Sprechstunde

 

 

 

 

 

 

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Dienstag, 29. September, 17 Uhr statt.

Die Brandis App

app logo

„Nähe“ ist in Brandis mehr als ein geografischer Vorteil.

19.09.2020, 11:00
Abgesagt!!! Dorffest Polenz
20.09.2020, 10:00
Tag des Geotops
20.09.2020, 11:00
Abgesagt!!! Dorffest Polenz
20.09.2020, 15:00
NIA tanzen

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 08 2020

  • Gefahrfrei queren
  • Touristische Idee

 

 

Amt24 Suchformular

Interner Bereich

Wetter in Brandis