CORONA NACHBARSCHAFTSHILFE

Telefonische Hotline: 034292 - 655 66



 
Nachbarschaftshilfe STADT BRANDIS
Kontaktformular der Stadtverwaltung
für Fragen, Hilfsgesuche und -angebote.
(Eintragungen sind nicht öffentlich sichtbar)
Nachbarschaftshilfe MIT-MACH-STADT
Öffentliche Plattform für direkte Hilfe
und Ideenaustausch.
Viele Hilfsangebote sind bereits eingegangen.
BRANDIS HANDELT
Aktuelle Informationen und Angebote
der Brandiser Händler und Gewerbetreibenden

Die nächste Online-Bürgersprechstunde von Arno Jesse findet am Dienstag, 25. Februar, 17 Uhr statt. Ihre Fragen können Interessierte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Jeder kann die Sprechstunde live auf Facebook auf der Seite von Muldental TV miterleben bzw. im Nachgang auf www.muldentaltv.de oder auf Youtube oder auf der Website der Stadt Brandis.

Aufgrund des Glasfaser-Ausbaus in Brandis kommt es bis zum 14. Februar immer wieder zu Einschränkungen im Bereich Rathausgasse, Mathildenstraße und Cämmereistraße. Dabei kann es in den verschiedenen Bauabschnitten auch dazu kommen, dass die Einfahrt in die Pappelallee und die Straße Am Teichdamm kurzzeitig nicht möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr findet sich der Brandiser Stadtrat am Dienstag, 28. Januar, 18.30 Uhr im Ratssaal statt. Zu Beginn gibt es eine Bürgerfragestunde. Danach steht unter anderem die Bildung des Gemeindewahlausschusses für die Bürgermeisterwahl, der Erlass einer Vorkaufsrechtssatzung im Gebiet der Hauptstraße, die Abwägung der Stellungnahmen und der Satzungsbeschluss zum Dorfanger Beucha sowie die Änderung des Bebauungsplans für zwei Flurstücke in Waldsteinberg. In dem öffentlichen Teil wird außerdem das Kulturhaus Beucha zum Thema. Darin soll das Konzept vorgestellt, die weitere Verfahrensweise beschlossen und die Leistungsphasen II und III vergeben werden.

Die Tagesordnung sowie die dazugehörigen öffentlichen Unterlagen finden Interessierte im Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Brandis.

Am 2. Januar erblickte Max als erster Brandiser im Jahr 2020 das Licht der Welt. Er komplettiert die Familie Albrecht mit Vater Florian, Mama Susanne und dem großen Bruder Ben (4). Brandiser Eltern erhalten ab diesem Jahr zur Geburt ihres Kindes ein Geschenk. Bürgermeister Arno Jesse möchte damit seine Wertschätzung gegenüber den Familien ausdrücken. Zudem bekommen die Eltern so zeitnah Informationen und Ansprechpartner. Im letzten Jahr gab es 65 Neugeborene in Brandis. „Es ist toll, wenn Kinder geboren werden. Wenn es mein Terminkalender zulässt, werde ich den einen oder anderen gern persönlich besuchen“, verspricht Jesse, selbst Vater von drei Kindern.

In dem Begrüßungspaket enthalten ist neben verschiedenem Informationsmaterial zudem ein kuscheliges Kapuzenhandtuch. Auch die Sparkasse Muldental möchte unsere Neugeborenen begrüßen und freut sich, ihnen einen Gutschein über 2 x 50 Euro Startgeld zu schenken.

Wer Fragen oder Anregungen für den Bürgermeister hat, kann die am heutigen Donnerstag, 09. Januar wieder direkt „loswerden“. Denn Arno Jesse lädt an dem Tag ab 17 Uhr das nächste Mal zu seinem Café Communale ein. In ungezwungener Runde kann man mit ihm im Café der Bäckerei Keller, Hauptstraße 33 Fragen zu stadtpolitischen Themen, Sorgen oder Kritik konstruktiv diskutieren. Das nächste Café Communale findet wegen der Winterferien am 12. März statt.

Gemäß Grundsteuergesetz, § 27 Abs. 3, wird hiermit für die Stadt Brandis mit ihren Ortsteilen Brandis, Beucha, Polenz und Waldsteinberg die Grundsteuer A und B sowie die Hundesteuer lt. Hundesteuersatzung vom 27.11.2013 für das Veranlagungsjahr 2020 in gleicher Höhe wie im Jahr 2019 festgesetzt.

Diese Festsetzung gilt für alle Steuerpflichtigen, die für das Kalenderjahr 2020 keinen schriftlichen Bescheid erhalten und bei gleichbleibenden Besteuerungsgrundlagen die gleiche Steuer wie im Vorjahr zu entrichten haben. Für den Steuerschuldner treten mit dem Tag der öffentlichen Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, die sich sonst bei Zustellung eines schriftlichen Bescheides ergeben würden.

Es ist seit der 875-Jahrfeier von Brandis eine Tradition: Seit 1996 wird das neue Jahr am 1. Januar mit einem im Landkreis wohl einzigartigen Höhenfeuerwerk am Markt begrüßt. Technisch macht dies die Firma Feuerwerke Daniel Schlinker möglich. Doch bevor die hunderten Gäste in den Himmel schauen, wird Bürgermeister Arno Jesse ab 17 Uhr auch in diesem Jahr einen Rückblick auf das Geschaffte im Jahr 2019 sowie einen Ausblick auf 2020 geben. Musikalisch begleitet von der Teenie Dance Band des Musikvereins und einer Diskothek gibt es zudem Bratwürste, Glühwein und Kinderpunsch.

Das Brandiser Rathaus bleibt vom 23. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 geschlossen. Für den Notfall besteht für Bestattungsunternehmen die Möglichkeit, die Bereitschaftsnummer 034292 76858 (bitte immer mit Vorwahl wählen) anzurufen. Unsere Standesbeamtin Frau Maerz ruft Sie dann zurück.
Ab 6. Januar 2020 hat das Rathaus zu den bekannten Zeiten wieder geöffnet.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Weihnachtsmarkt 2019 Beucha1Sowohl auf dem Beuchaer Weihnachtsmarkt als auch beim Brandiser Wichtelmarkt hatte man in diesem Jahr nichts über das Wetter zu schimpfen. In Beucha kam sogar die Sonne raus und machte das Bummeln am Kirchberg angenehm. Das alljährlich aufgebaute Bastelzelt war wieder von kleinen Handwerkern gut besucht. Ebenso wie der abschließende Besuch des Weihnachtsmannes und das bunte Bühnenprogramm, welches zwischen Bratwurst, Zuckerwatte und gebrannten Mandeln für Abwechslung sorgte.

Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse (TSK)
- Anstalt des öffentlichen Rechts -

Sehr geehrte Tierhalter,

bitte beachten Sie, dass Sie als Tierhalter von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind.

115 Logo mit Claim farbig
Logo Innovationskommune
Logo Mit Mach Stadt
Aktionsraum Partheland

Bürgersprechstunde online von Dienstag, dem 30. Juni 2020

Screenshot BM Sprechstunde

 

 

 

 

 

 

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Dienstag, 28. Juli, 17 Uhr statt.

Die Brandis App

app logo

„Nähe“ ist in Brandis mehr als ein geografischer Vorteil.

08.07.2020, 18:30
Treffen Mit-Mach-Stadt
15.07.2020, 14:00
Wunschprogramm
06.08.2020, 07:30
Busfahrt nach Bad Schlema
18.08.2020, 14:00
Geselliger Nachmittag

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 06 2020

  • Partheland Mobil
  • 70.000 Euro für Brandis

 

 

Amt24 Suchformular

Interner Bereich

Wetter in Brandis