Die verschiedensten Routen führen durch die tolle Landschaft, vorbei an Steinbrüchen, dem Kletterwald, der Bergkirche in Beucha, der Brandiser Stadtkirche, über den Kohlenberg oder nach Beucha ins „Dorf der Steine“. Der Beiname entstand, da aus dem Brandiser Ortsteil der Granitporphyr stammt, der für den Bau des Völkerschlachtdenkmals in Leipzig verwendet wurde.

Wanderung von Beucha durch den Planitzwald

Parthe-Wanderweg von Leipzig nach Beucha

Wanderung um den Albrechtshainer See

 115 Logo mit Claim farbig Logo Innovationskommune IKS RGB JPG rdax 413x122

Einwohnerversammlung

Mit dem Thema „Überarbeitung des Flächennutzungsplanes der Stadt Brandis“ findet am Donnerstag, 5. Dezember 2019, um
18.30 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Brandis, Markt 1 – 3 in 04821 Brandis eine Einwohnerversammlung statt. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

Auslegungsexemplar Flächennutzungsplan

Änderung Flächennutzungsplan

Begründung

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 11 2019

  • Neue Tarife
  • Es weihnachtet sehr

 

 

Amt24 Suchformular

Wetter in Brandis