Brandiserinnen und Brandiser haben eine Menge Möglichkeiten, sich an der Gestaltung ihrer Stadt zu beteiligen. Ob auf politischer Ebene, bei der Vereinsarbeit oder aus privatem Antrieb heraus, ihrer Stadt etwas Gutes tun zu wollen. In all diesen vielfältigen Belangen, unterstützt die Stadt Brandis ihre Bürger. So gibt es seit 2014 die Auszeichnung ehrenamtlich engagierter Menschen. Seit diesem Jahr gibt es auch das Projekt „Bankpatenschaften“: Für die Aufwertung der Aufenthaltsqualität in unserer Stadt können Firmen, Privatpersonen, Institutionen oder Vereine seit einiger Zeit Patenbänke spenden.

Eine weitere, in Brandis erfolgreich entwickelte Idee des Engagements ist die Mit-Mach-Stadt. Deren Macher treffen sich regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat, 18.30 Uhr in der Musikarche, Grimmaischer Platz 8-10. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Zur Entstehung und dem Anliegen der Mit-Mach-Stadt wurde eigens ein Handbuch erstellt.

 115 Logo mit Claim farbig Logo Innovationskommune IKS RGB JPG rdax 413x122

Einwohnerversammlung

Mit dem Thema „Überarbeitung des Flächennutzungsplanes der Stadt Brandis“ findet am Donnerstag, 5. Dezember 2019, um
18.30 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Brandis, Markt 1 – 3 in 04821 Brandis eine Einwohnerversammlung statt. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

Auslegungsexemplar Flächennutzungsplan

Änderung Flächennutzungsplan

Begründung

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 11 2019

  • Neue Tarife
  • Es weihnachtet sehr

 

 

Amt24 Suchformular

Wetter in Brandis